23 Dezember, 2009

23. Apfelschnee


Ein altes bayrisches Rezept, gut geeignet für eine (vor)weihnachtliche Nachspeise, leicht und gesund...

Ein Pfund Äpfel im Backofen bei 250°C braten, bis sie weich sind. Anschließend durch ein Sieb streichen, das Schale und Kerne zurückhält. Auskühlen lassen und mit einem Eiweiß, 1 EL Rum, 50gr Zucker, Vanille und einem EL Zitronensaft mischen und mit einem Schneebesen richtig schaumig schlagen. Kalt servieren, wer mag mit Schlagsahne ;-)

Kommentare:

  1. hmm yummi yummi das klingt lecker =)

    AntwortenLöschen
  2. ... das werde ich morgen direkt mal ausprobieren :-) Danke für das leckere Rezept :-)

    AntwortenLöschen
  3. Dann wünsch ich mal guten Appetit ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :-)