16 August, 2014

Challenge: - 30 Dinge im September

Ich habe zu viel. Immer noch, unerklärlicherweise, und in überwältigendem Ausmaß. So viele Dinge, die ich nicht wirklich brauche, die sich über die Jahre aber in Schränken, Fächern und Nischen angesammelt haben. Und im Keller. Reden wir besser nicht vom Keller.
Wenn ihr euch da irgendwo wiederfindet, dann herzlich willkommen zur Challenge. Mindestens 30 Dinge in 30 Tagen dauerhaft loswerden, ganz einfach. Ob ihr jeden Tag ein Teil oder alles auf einen Rutsch macht, bleibt dabei euch überlassen. Die Dinge könnt ihr verschenken, verkaufen, spenden, oder wegwerfen, ganz wie ihr wollt. Hauptsache, ihr habt sie bis Ende September los und mehr Platz in eurer Wohnung.
“Habe nichts in deinem Haus, von dem Du nicht weißt, dass es nützlich oder denkst, dass es schön ist.” (William Morris, britischer Maler, Designer und Schriftsteller, 1834 – 1896)

Dinge, die sich anbieten, zu verschwinden:

  • Dinge, die du 1 Jahr nicht mehr benutzt hast
  • Dinge die kaputt sind, und die du nicht reparieren kannst/willst/wirst
  • Dinge die abgelaufen sind (Tabletten, Kosmetika ect.)
  • alter Dekokram ( oder allgemein Dekokram)


Zusatz-Regel: 1 rein - 1 raus
Wenn ihr etwas kauft, das nicht aufgebraucht wird (Schuhe, Geschirr o.ä.) muss etwas anderes dafür gehen, z.B. ein Paar neue Socken ersetzt ein Paar mit Löchern. Wenn ihr nichts Gleichartiges tauschen könnt, achtet einfach darauf, dass es platzmäßig fair bleibt. Nicht etwa einen neuen Plasmafernseher gegen einen kaputten Kugelschreiber tauschen. ;-)

Die Zusatzregel hilft, den gewonnenen Raum frei zu halten. Wenn jedes entfernte Ding durch zwei neue ersetzt würde, hätte man ja nie mehr Platz.


Wenn ihr euch traut mitzumachen, dann schreibt mir einfach einen Kommentar und erzählt es auch gerne weiter. Alles was ihr braucht ist Entschlossenheit und eine Liste, wo ihr die 30 Dinge im Laufe des Monats aufzählt (gerne auch mit Foto oder einer kleinen Anekdote). Am 1. September verlinke ich dann alle teilnehmenden Blogs.

Kommentare:

  1. Oh wie schade.... Ich hätte so gerne mitgemacht, denn das passt total für mich. Allerdings fahre ich Ende August in Urlaub, und das bis Ende September... Sonst hätte ich supergerne mitgemacht!

    Gut daß ich keinen Keller mehr habe, sonst würde ich dem Ganzen gar nicht mehr Herr werden. Ich habe für mich jetzt eine Umzugskarton angelegt, in den ich alles, was ich loswerden will, reinpacke. Und die Teile in der Kiste pack kich zu Ebay, Kleinanzeigen und so weiter. ich habe mir aber geschworen daß sie in den Müll und Altkleidersammlung fliegen, wenn ich sie bis Dezember nicht los bin.
    1 rein 1 raus finde ich eine tolle Regel.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich schade. Aber irgendwas ist ja immer, und so freu ich mich zumindest, dass das mit deinem Urlaub doch noch geklappt hat. ^^
      Der Abstand tut vielleicht ganz gut, um ein paar Sachen loszulassen. Du kannst ja im Urlaub einfach mal eine Liste schreiben, was du eigentlich nicht brauchst. So kannst du gleich beim Heimkommen eine weitere Kiste mit Dingen packen, bevor das "Vielleicht"-Gefühl dich wieder überrumpelt.

      So einen Karton habe ich übrigens auch, und wenn jemand zu Besuch kommt, darf er sich was aussuchen ;-p

      Löschen
    2. Hm, ich glaub das mit der Liste kriege ich nicht hin. Ich habe das alles gar nicht im Kopf, und meinen Kleiderschrank kenne ich auch nicht auswendig. Ein "Vielleichtgefühl" habe ich übrigens kaum bis nie ;-)
      Besuch hab ich übrigends auch nie :D Ich werde vermutlich einfach irgendwann die ganze Kiste in die Kleinanzeigen stellen "zu verschenken".

      Löschen
    3. Hm, komisch. Zu meinem Post übers Bücher weggeben hattest du nämlich geschrieben, dass du dir immer denkst "vielleicht".

      Löschen
  2. Ha, da issa ja, der Post! ;))
    Also ich bin definitiv dabei. Auch wenn ich noch nicht weiß in welcher Form.
    Also ob ich einmal die Woche poste oder wie auch immer.
    Jedenfalls werd ich wohl auch ein paar Bilder machen und eine Liste oder so.
    Coole Sache! Mögen die Spiele beginnen :D
    Es folgt ein Post zum Thema. Spätestens zum Wochenende.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, eine erste Mitstreiterin!
      Ich freu mich zumindest schon und bin gespannt, wie es uns gehen wird. Vielleicht kriegst du ja auch noch ein paar Leute zusammengetrommelt ;-)

      Löschen
    2. Post ist jetzt jedenfalls online:

      http://love-light-healing.blogspot.de/2014/08/challange-30-dinge-im-september.html

      Voila! Jetzt kommt es auf uns an und es wäre wirklich schön wenn noch ein paar Lust haben - chakka!

      Löschen
  3. Liebe Sefa,

    mein Post zur Challenge ist online und ich bin bereits fleissig am Ausmisten :)

    http://anitaswelt.wordpress.com/2014/08/27/challenge-30-dinge-im-september/

    Ich freue mich auf den September und auf Austausch mit euch anderen Challengern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, ich freu mich!
      Willkommen im Team :-)

      Löschen
  4. Ich schliesse mich mal noch fix an, ich wollte eh die Tage mal aussortieren und ausmisten, da kommt mir die Challenge hier sehr gelegen =)

    AntwortenLöschen
  5. Ich will mitmachen! Bin gespannt, ob ich es schaffe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, wie ich sehe bist du ja schon fleißig dabei!
      Willkommen bei der Challenge. :-)

      Löschen
  6. Hallo, ich habe deine Challenge auf Anitas Blog entdeckt und bin auch dabei, wobei ich nicht weiß, ob ich alle für neu gekauften Sachen etwas Gleichwertiges rausschmeißen kann, da ich in meine erste eigene Wohnung ziehe und dafür noch vieles brauche ;-) Dafür werde ich mich aber noch von mindestens noch 30 Sachen trennen^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die erste eigene Wohnung - wie aufregend! Natürlich kannst du da nicht alles ersetzen. Zugleich braucht man weniger Erstausstattung als man vermutet.

      Willkommen dabei!
      Ich setz dich noch auf die Liste ;-)

      Löschen
    2. Danke schön :-) Hab jetzt auch mal was dazu gebloggt: http://3.bp.blogspot.com/-K-WjrdPDcMo/U-zuTnZE31I/AAAAAAAACck/ejmNRYsZlSw/s1600/-1.png

      Löschen
  7. So, Du Liebe - endlich hab ich auch mal meinen Beitrag zustande gebracht, puh!

    http://love-light-healing.blogspot.de/2014/09/30-dinge-im-september-mit-ach-und-krach.html

    Leider nicht so ganz gelaufen, wie ich mir das vorgestellt hatte, aber bei uns war auch einiges los diesen Monat...
    Hoffe es ist dennoch in Deinem Sinne und drück Dich mal ganz lieb, bis bald! :-*

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :-)