10 Februar, 2015

Rosa, die Dornenprinzessin

Vor etwa drei Jahren wurde ich gebeten, ein Kurzmärchen über Rosen zu schreiben. Leider scheiterte das Märchenbuch auf der Zielgeraden, und das Märchen von Rosa, der Dornenprinzessin wurde nie veröffentlicht.
Nun wurde daraus ein Projekt unter Freunden, und ich denke, das ist die schönste Art eine Geschichte zu teilen.

Ich freue mich, euch das Märchen von Rosa endlich präsentieren zu können, und wünsche euch ganz viel Spaß beim Zuhören.

Kommentare:

  1. Wunderschön ... ich bin total sprachlos ...
    Danke !!

    AntwortenLöschen
  2. Von der Dryade hier her geführt .... Wunderschön . Danke.

    AntwortenLöschen
  3. So schön und melancholisch. Wenn einem die Welt keinen Freiraum bietet, wendet man sich eben nach innen, erblüht zu einem Rosenbusch mit Dornen und bewahrt die Seele darin. Eine wirklich schöne Geschichte und ganz toll erzâlt. Die Harfenmusik dazu passt auch sehr. Ich hätte noch viel länger zuhören können. Danke, für dieses Werk!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin so frei und teile das auf facebook.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :-)